Gutweiler geniessen

« zurück zur Übersicht

24 Häuser, 24 Fenster, ein leuchtender Adventskalender

Vom 1. bis 24. Dezember wird jeden Abend ab 17:00 Uhr ein neues Fenster enthüllt und bringt Licht und Freude in die Vorweihnachtszeit.

Hier die Namen und Adressen sowie die Reihenfolge unserer Adventsfenster:

  1. Familie Preis, Im Boorfeld 15
  2. Familie Krein, Zum Jungenwald 16
  3. Familie Talke, In der Langflur 14
  4. Familie Kiefer, Im Boorfeld 12
  5. Familie Ross, Ruwerstraße 13
  6. Familie Böffgen, Auf Thurnbaum 14
  7. Familie Kuhfeld, In der Langflur 12
  8. Familie Broeckmann, Auf Thurnbaum 1
  9. Familie Scheuer, In der Langflur 31
  10. Familie Germund, Zum Sportplatz 4
  11. Familie Gleißner, Im Brühl 6
  12. Familie Meyer/Klose, In der Langflur 18
  13. Herr und Frau Ehlert/Raposo, Im Boorfeld 23
  14. Familie Poss, Im Brühl 31
  15. Familie Hock/Schuh, Kirchstraße 6
  16. Familie Biedinger, Im Obersten Garten 21
  17. Familie Neuschwander, Zum Jungenwald 52
  18. Familie Surges, Romikastraße 12
  19. Familie Jodes, Romikastraße 4
  20. Familie Hilsemer, In der Langflur, 8
  21. Familie Müller, Mittelstraße 8
  22. Familie Krein, Kirchstraße 5
  23. Familie Otten, Zum Jungenwald 4
  24. KIRCHE

An Heiligabend sind Familien und Kinder eingeladen, den großen Tannenbaum in der Kirche mit selbstgebasteltem oder gekauftem Christbaumschmuck weihnachtlich zu schmücken.


Wir wünschen viel Spaß beim Spaziergang durch unser weihnachtliches Gutweiler.

Tamara Otten und Yvonne Krein

 

HINWEIS: Wir bitten um Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung. Das Anbieten von Getränken o.ä. am Tag der Fenster-Illumination ist nicht Teil der Aktion. Ob und in welcher Form es damit einhergehend weitere Veranstaltungen gibt, entscheidet jede Familie selbst. Die Initiatoren der Adventsfensteraktion weisen jede Verantwortung für solche privaten Treffen von sich.